FAQ

Wo findet das Shooting statt?

Wo unser Fotoshooting stattfinden soll, entscheiden wir gemeinsam. Meist fotografiere ich draußen. Das kann bei einem Spaziergang in Feld und Wald, im eigenen Garten oder auf dem Spielplatz sein. Ideen habe ich immer viele. Aber ich freue mich jedesmal, wenn Ihr mir interessante Orte zeigt, die ich noch nicht kenne. Auf jeden Fall solltet Ihr eine Beziehung zu dem Ort haben. Denn das lässt die Fotos für Euch noch authentischer werden.

 

Wieviel Zeit müssen wir für ein Shooting einplanen?

In der Regel plane ich für ein Shooting etwa 1 bis 1,5 Stunden. Bei einem Neugeborenen Shooting sind es ca. 2 Stunden. Da es gerade mit kleinen Kindern aber auch zu Situationen kommen kann, die den Zeitrahmen verschieben, bringe ich immer ausreichend Zeit mit.

 

Wie lange begleitest du Hochzeiten?

Standesamtliche, kirchliche oder freie Trauungen begleite ich bis zu maximal 6 Stunden. 

Wann und wie erhalten wir unsere Fotos?

In der Regel innerhalb von 2 Wochen nach dem Shooting erstelle ich eine eigene Online-Galerie mit liebevoll bearbeiteten Fotos in Farbe (Highlights in Schwarz-Weiß) für Euch. Den Link zu Eurer Galerie sende ich Euch per Mail. Die Anzahl der Fotos in der Galerie ist durch das Paket bestimmt, das Ihr ausgewählt habt. Ihr könnt Euch Eure Favoriten aus der Galerie auswählen. Dann erhaltet Ihr eine entsprechende Rechnung (par Mail) und sobald das Geld überwiesen ist, könnt Ihr Eure Bilder dann als hochauflösende JPG-Dateien herunterladen. Prints und Fotobücher werden anschließend verschickt (wenn Ihr bei mir bestellt habt).

 

Werden unsere Fotos auf deiner Webseite veröffentlicht?

Vor unserem Shooting legen wir vertraglich fest, ob ich Eure Fotos für meine Webseite und/oder soziale Medien verwenden darf. Seid Ihr damit einverstanden, dann besprechen wir nach dem Shooting die genaue Auswahl der Fotos, die ich verwenden darf. Bei Hochzeiten oder Paarfotos veröffentliche ich in der Regel nur die Vorname und das Datum. Bei allen anderen Fotos werden gar keine Namen oder andere persönliche Daten genannt. 

 

Stimmt ihr einer Veröffentlichung nicht zu, werden Eure Fotos selbstverständlich auch nicht verwendet. Allerdings bin ich – wie jede/r andere Fotograf/in auch – darauf angewiesen, ein aktuelles Portfolio zeigen zu können. Denn nur so kann ich Menschen wie Euch von meiner Arbeit überzeugen. Deshalb hoffe ich, dass ihr mich in dieser Hinsicht unterstützt.

 

Wie ist der Ablauf eines Fotoshooting bei dir?

Wenn Ihr ein Fotoshooting mit mir buchen möchtet, könnt Ihr mir eine Anfrage über mein Kontaktformular senden. Oder mich anrufen. Ich melde mich dann bei Euch und wir besprechen Details wie Termin, Ort und Eure genauen Wünsche. Sind die wesentlichen Punkte abgestimmt, erhaltet Ihr von mir den Vertrag, in dem alle wichtigen Details unseres Shootings festgehalten sind. Dann ist der vereinbarte Termin fest reserviert.

 

Was sollen wir für ein Fotoshootings bei dir am besten anziehen?

Am besten ist helle Kleidung, da Eure Bilder natürlich, hell und leicht werden sollen. Aber ich weiß auch, dass das gerade in der kalten Jahreszeit nicht einfach ist. Dann sind helle Akzente, wie Schals oder Mützen oder dicke Pullis hilfreich. Und bei Familienshootings ist es schön, wenn die Farben gut harmonieren. Grundsätzlich hilft es immer, wenn Ihr etwas anzieht, worin Ihr euch wirklich richtig wohlfühlt. Denn nichts ist schlimmer, als Kleidung die irgendwo zwickt. Wenn Ihr hier unsicher seid, dann meldet Euch einfach bei mir und wir besprechen das vorher. 

 

Was machen wir, wenn eines unserer Kinder oder wir am vereinbarten Termin krank sind?

Dann verschieben wir das Shooting. Denn nichts ist schlimmer, als wenn sich jemand beim Shooting nicht gut fühlt! Das ist für alle kein schönes Erlebnis und macht schon gar keinen Spaß. Und Euer Shooting soll ja schließlich Spaß machen!

 

Was machen wir, wenn es am Tag unseres Shootings in Strömen gießt?

Für solche Fälle findet sich auf jeden Fall immer ein Ausweichtermin.

  

Wo lässt du deine Abzüge und Fotobücher drucken?

Derzeit nutze ich nphoto und Floricolor. Aber ich teste auch immer neue Anbieter.